von Ewigkeit

by anlauf 25. November 2019 18:24

Nachdem wir am letzten Sonntag lange über die Ewigkeit nachgedacht haben, ist es nun endlich an der Zeit, wieder vorausszuschauen. Und da steht mit dem 1. Advent unser Weihnachtsmarkt vor der Tür. Ab 14.00 Uhr öffnen wir selbige für Euch, damit ihr einen der kleinsten, aber auf jeden Fall den traditionellsten, romantischsten und gemütlichsten Gohliser Weihnachtsmarkt besuchen könnt. In Hof, Westflügel und Werkstatt erwarten euch, neben uns natürlich, etliche schöne, nette, nützliche oder unnütze Sachen, und was Warmes gibt es auch. Frost und Schnee gibt es nicht - sagt der zuständige Wetterfrosch vorraus, aber wohl auch keinen Regen.

Tags:

von Übrigbleiben

by anlauf 15. November 2019 16:16

Alten Resten eine Chance, mal sehen ob es noch klappt. Das ist nun schon länger eine Devise, der wir nicht gänzlich abgeneigt sind, eher im Gegenteil, wir könnten es singen. Jetzt ist es wieder soweit: Der Große Holzwurm™ beehrt uns erneut, diesmal um ein Projekt in der Sommerküche Werkstatt voranzubringen. Das braucht unter anderem Platz, aber auf diesem wartet noch vom Wohnungsausbau ein Rest Lehmputz, etwa ein Kubikmeter. Der muß da weg, doch wohin? Einfach wegtragen ist nicht so einfach, zumal wir auch keinen anderen Platz dafür haben. Also wohin? An die Wand - was sonst? Und so lernt nun auch der Große Holzwurm™ putzen, denn Lehm und Holz vertragen sich ja bestens.

Tags:

vom Strammstehen

by anlauf 29. Oktober 2019 22:33

Ein nicht ganz unbekannter angelsächsischer Verfechter der klaren Linie meinte einmal, daß nichts so erfrischend sei, wie ein beherzter Schritt über die Grenzen. Ganz in diesem Sinne schauen wir heute mal über den Tellerand in die Richterstraße: Der Goase e. V. zeigt am 1. und 2.11. nochmal die Ausstellung "Rolle rückwärts", ein Blick hinter sonst geschlossene Türen in die Alltagsgeschichte und Geschichten in unserer Hood. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, unserem Affen namens Neugier Zucker zu geben - vielleicht sehen wir uns ja dort. Zur Illustration dieser Emfehlung haben wir die diszipliniertesten Kapuzinerkressen aller Gartensaisons zwangsverpflichtet - sie stehen so stramm in Ihrem Kasten, daß man ihnen direkt zurufen möchte: "Rührt Euch!"

Tags:

vom Vergolden

by anlauf 21. Oktober 2019 18:24

Nun hat der Herbst den Oktober doch noch vergoldet, was Ihr hoffentlich alle genießt. Doch so ganz nebenbei müssen wir auch etwas Vorausschauen. Denn am 1. Dezember startet unser Weihnachtsmarkt, und noch könntet Ihr Euch um einen der wenigen Standplätze bemühen. Näheres dazu findet ihr auf der Veranstaltungsseite hier. Um aber nicht allzusehr aus dem zeitlichen Rahmen zu fallen, gibt es als Illustration ein Detail des herbstlichen Dachgartens. Unter Kirschbaum und Tomaten hat sich die winzige Aster pansons "Snowflurry" ganz prächtig entwickelt, und wenn Sie den Winter noch gut übersteht, werden wir sicher ein paar mehr davon pflanzen.

Tags:

vom Herbstlichen

by anlauf 30. September 2019 18:15

Unser neues Schattenbeet hat sich ganz prächtig entwickelt, es ist so eingewachsen, als wäre es schon immer dagewesen. Als herbstlicher Abschluß blüht jetzt auch die Purpursilberkerze und füllt den Hof mit ihrem schweren Duft. Da nun bei uns, was die Veranstaltungen betrifft, wieder herbstliche Ruhe eingekehrt ist, sei euch, auch als kleiner Rückblick auf den Sommer, dieses schöne Video über Annnekatrins und Christians Ausstellung ans Herz gelegt, übrigens von sainthouse mit vielen Grüßen nach Hamburg!

Tags: , ,

vom Durchgehen

by anlauf 5. September 2019 19:49

Am Samstag kommen wir zum Höhepunkt der Sasion für unsere Hood: Die 10. Nacht der Kunst. Gut, wir sind jetzt erst zum 8. Mal dabei, aber als Neulinge gehen wir damit wohl nichtmehr durch. Zum Jubiläum kommt hier nochmal ein Bild von unserer ersten NdK 2012, und was Ihr dieses mal bei uns sehen könnt, lest Ihr hier. Ich hoffe, wir sehen uns.

Tags: , ,

vom Sehen

by anlauf 28. August 2019 19:40

Es ist schön, wenn Dinge funktionieren. Und funktioniert hat es am letzten Sonntag im Westflügel bei "Immer Lieder Sonntags". Wobei funktionieren doch arg untertrieben ist, denn es war echt schön und hat wiedermal bestätigt, was für eine gute Akustik der Westflügel doch hat. Trotzdem machen wir nicht mit Musik weiter, sondern mit Malerei. Am Samstag um 19.00 Uhr eröffnen Annekatrin Brandl und Christian Randel ihre Ausstellung "Schichten", so als kleinen Vorgriff auf die Nacht der Kunst am 07.09.2019, wo sie dann auch noch zu sehen sein wird. Und ich hoffen, wir sehen uns!

Tags: , ,

vom Lamentieren

by anlauf 22. August 2019 21:48

Zum Sommer gehört auch die Pause, aus der wir uns nun zurückmelden. Wir haben sie bestens verbracht mit Feiern und Urlauben, und es war, wie immer, viel zu kurz. Aber genug lamentiert, noch ist der Sommer nicht zu Ende und damit auch nicht die Saison. Wir haben noch was Neues für Euch. Am Sonntag präsentieren wir im Westflügel zu ersten Mal bei uns und open air: Immer Lieder sonntags. Das Songkollektiv um Helene Déus, Klara Leinen, Peggy Luck mit Special Guest Holger Saarmann und weiteren Gästen bringt Lieder, Lyrik und Geschichtenlieder auf Saiten, Tasten und Stimmbändern spontan und geübt zu Gehör. Wir sind gespannt! Also, bis Sonntag um Sieben.

Tags: , ,

vom Besuch

by anlauf 14. Juli 2019 21:50

Wir hatten Besuch. Naja, könnte man sagen, das war ja wohl zu erwarten, zum Sommertheater. Und die Pension Schöller war wirklich gut besucht, an zwei von drei Abenden sogar ausverkauft, und das, wenn Ihr mich fragt, durchaus zu Recht. Was wir aber nicht erwartet hatten: Mitten in einer Vorstellung marschierte plötzlich eine Igelfamilie über den Hof. Gut, das Publikum saß gebannt im Westflügel, nur zwei Damen saßen nach der Pause noch etwas verschwatzt auf dem Sandkasten, dem Theater, so wie ich, von draußen zusehend, als ein immer stärker werdendes Rascheln etwas ankündigte. Und dann inspizierten ein großer und drei kleine Igel den Hof, schnüffelten mal hier und mal dort und verschwanden schließlich am Komposthaufen. Tja, selbst auf unserem doch noch recht zubetonierten Hof gibt es wohl ernsthafte Interessenten für sonst wenig beachtete Laub- und Totholzecken hinter alten Baumstämmen. Mir ist sogar, trotz der fortgeschrittenen Dämmerung, ein Foto eines Teils der Raschelbande gelungen, wenn es auch eher dokumentarischen als ästhetischen Ansprüchen genügt.

Tags: , ,

vom Rotieren

by anlauf 9. Juli 2019 18:13

Wir waren mal wieder unterwegs, diesmal zu oder eher mit einem andern Denkmal. Wir sind von Hamburg nach Rendsburg gedampft, über die Elbe und den Nord-Ostsee-Kanal, und haben uns beim Blick auf Kolben, Pleuel und Welle in Bewegung tief im Schiffsbauch gefragt, ob das noch die häßliche kleine Schwester der Magie oder nicht doch schon Kunst ist. Sehr zu empfehlen, so eine Reise! Was übrigens auch für unser Sommertheater gilt. Morgen startet die dritte und letzte Staffel der Saison, jeweils um 20.00 Uhr am Mittwoch, Donnerstag und Freitag öffent das Theaterpack die Pension Schöller, Karten gibt es, wie immer, hier.

Tags: ,

Calendar

<<  Dezember 2019  >>
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345

View posts in large calendar