von der Wärme der Stadt

by anlauf 23. April 2015 23:04

Noch unken die Wetterfrösche: "Nachtfrost!", jagen uns aber nicht ins Bockshorn. So kalt, daß der frische Mörtel wieder aus den Fugen friert, wird es hier und heute nicht - dafür ist die Stadt zu warm. Und so seht ihr uns bei der Arbeit an Kelle und Blaserette.

Tags:

von Baustellen

by anlauf 16. April 2015 22:29

Was ihr hier im milden Licht der Nachmittagssonne noch nicht seht, ist wohl eines der wichtigsten Vorhaben in diesem Jahr. Jedenfalls daran gemessen, wie oft sie schon genutzt wird, obwohl sie eigentlich noch gar nicht da ist. Doch an den ersten lauen Frühlingsabenden auf dem Dach sitzend den Sternen nacheinander beim Aufleuchten zuzuschauen, während im Hintergrund die Kastanie ihre Kerzen entfaltet, ist einfach zu schön. Übrigens machen wir hier nur eine kurze Kaffeepause von der Gartenarbeit.

Tags: ,

vom Verführen

by anlauf 10. April 2015 22:12

Der erste richtig warme Freitag Nachmittag verführt uns zur Gartenarbeit. Bizarr getrocknete Fruchtstände entfernend - im Winter waren sie willkommene Zier - schaffen wir jetzt dem neuen Wachstum Raum. Und Erich, erfreut über unsere lange vermißte Präsenz im äußeren Revier, sucht sich einen möglichst unauffälligen Platz um uns zuschauend zu faulenzen.

Tags:

von wichtigen Fragen

by anlauf 1. April 2015 21:46

Die wichtigste Frage im Leipzig meiner Kindheit: "Blau-Gelb oder Grün-Weiß?" ging für mich damals immer klar für Letzteres aus, wohl nicht zuletzt deshalb, weil ich schon immer ein Herz für die Nonkonformisten und Underdogs habe. Pünktlich in der Karwoche zum ersten April geben sich diese Farben bei uns im Garten ein fröhliches Stelldichein. Was wollen uns Gottvati und Mutti Natur wohl damit fragen?

Tags: ,

Fundstücke des Tages

by anlauf 27. März 2015 21:39

Nein, das ist weder bei uns im Hof, noch ist es die Zukunftsvision für unseren Hof. Es ist lediglich das Neueste aus der Rubrik "Fundstücke auf unserer Straße". Und jetzt mal ganz total im Ernst, die eigentliche Neuigkeit ist: Juhu, die Kommentare gehen wieder! Danke, Noel!

Tags: ,

vom neuen Treiben

by anlauf 25. März 2015 08:35

Der Frühling ist da, es treibt aus allen Knopflöchern. Die Gelegenheit packen wir, einer alten Tradition huldigend, beim Schopf und befreien in einer großen Putzaktion die Garage im Nordflügel von den Hinterlassenschaften der Ex-Mieter. Neben viel Gerümpel findet sich einiges Brauchbares: schön, wenn man damit jemanden glücklich machen kann. Wir kommen dann gerne mal auf einen Tee vorbei, denn sowas haben wir bisher immer vermißt in the hood.

Tags: ,

Original und Fälschung

by anlauf 11. März 2015 08:30

Da uns der Winter mit ab und an drohenden Nachtfrösten immer noch im Griff hat, kommen die Fortschrittsmeldungen etwas spärlich, aber die Fensterkopie für den Nordflügel wird dem Original immer ähnlicher, fehlen nur noch Rahmen, Glas und Farbe.

Tags:

Zimmer mit Aussicht

by anlauf 8. März 2015 05:44

Während am Fenster für den Nordflügel die Grundierung trocknete, bot sich Gelegenheit für eine schnelle Samstag-Nachmittag-Entspannungs-Bastelei. Hier hängt das Ergebnis schon in der Vorfrühlingssonne und harrt der WG-affinen Sperlinge. Die mögen das und werden, man glaubt es kaum, tatsächlich immer seltener.

Tags: ,

vom Wagen und Grüßen

by anlauf 27. Februar 2015 03:05

Die ersten (Vor)Frühlingsboten wagen sich in laue Lüfte und werden sofort freundlich bergrüßt. Damit gewinnen sie zwar nicht den Blumentopf für die frühesten Blüten in the hood, aber das Beet liegt im Winter auch im tiefen Schatten. Da herrschen qusasi alpin-kontinentale Verhältnisse: winters Kälte und sommers Hitze.

Tags: ,

the river has frozen over

by anlauf 16. Februar 2015 09:34

Man kann zwar nicht gerade sagen, daß ringsum alles schön weiß wäre, denn es gibt nur nachts etwas Frost. Es bewegt sich auch nix unterm Eis und man könnte auch nicht drauf schlittschuhlaufen. Trotzdem hatte ich einen Ohrwurm.

Tags:

Calendar

<<  Februar 2020  >>
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728291
2345678

View posts in large calendar