Dramatische Giftspritze

by anlauf 26. Mai 2012 17:56

Da wir im Treppenhaus an den Wänden einige Salzausblühungen hatten, behandeln wir diese mit Vogelfluat. Hier sieht man Hildegard in dramatischem Gegenlicht beim einsprühen, was wesentlich schneller geht als pinseln - man sollte jedoch von der Salzlösung nicht zu allzuviel einatmen. Anschließend kommt auf die Wände dann weißer Pinselputz.

Tags:

Gregor, der Große Eichenbock

by anlauf 26. Mai 2012 17:12

Eine der letzten, warmen Nächte hat ihn zu uns verschlagen: Gregor vom sehr seltenen Stamm der Großen Eichenböcke macht bei uns Station. Er lebt sonst nur auf und von mindestens 80 Jahre alten Eichen und fliegt nur in über 18 Grad warmen Sommernächten relativ kurze Strecken - um so mehr fühlen wir uns geehrt von seinem Besuch.

Tags:

Feierabend!

by anlauf 19. Mai 2012 16:05

Weil's ohne Löwenzahn stellenweise doch etwas kahl war, haben wir eine Tüte Leipziger Mischung in die Lücken gestreut. Die Saat geht auf und so haben wir jetzt ein Feierabendritual: Blumen gießen.

Tags:

Bezugsfertig!

by anlauf 14. Mai 2012 12:14

Heute wurde das erste Gemach in oder vielmehr auf unserem ehrwürdigen Gemäuer bezugsfertig. Wir haben es auf dem Connewitzer Straßenfest vom Ökolöwen erstanden und gleich in vorschriftsmäßig luftiger Höhe montiert. Mitte Mai soll ja gerade noch die richtige Zeit dafür sein - die Mauersegler sind jetzt auf Wohnungssuche.

Tags: ,

Historisches Hofpflaster!

by anlauf 13. Mai 2012 17:16

Wir haben doch noch historisches Hofpflaster gefunden. Nicht im Hof und nicht vor dem Haus, sondern unter 5 cm Estrich versteckt im genauso historischen Lichthof im Nordflügel. Der wurde in den 30er Jahren überdacht, zwei Wannen drin aufgestellt und - heute hieße es Spa - Teil des Gohliser Bades. Jetzt ist das Dach wieder weg, und das berühmte historische Hofpflaster, aus für Leipzig so typischen, gelben Klinkern, harrt noch seiner vollständigen Befreiung.

Tags: ,

Gohliser Fenstersturz

by anlauf 11. Mai 2012 14:45

Man kennt ja bisher drei Prager Fensterstürze, anno 1419, 1618 und 1948. Ein Jeder steht für den Beginn keiner guten Zeit: Hussittenkriege, Dreißigjähriger Krieg und Volksrepublik. Im Gegensatz dazu wird dieser handgesetzte Gohliser Fenstersturz als Beginn einer herrlichen Epoche in die Annalen eingehen.

Tags: ,

Bumchen stechen!

by anlauf 9. Mai 2012 16:03

Es gibt sie noch, die guten Überraschungen! Als ich heute Mittag auf die Baustelle kam, habe ich mich gewundert: Mutters Auto steht da, die Tür weit offen, aber von ihr nix zu sehen. Komisch, sonst ist sie doch so vorsichtig. Halt, hat sich da hinter der Hecke nicht was bewegt? Tatsächlich, da hockt sie im Beet, beim Bumchen - auch bekannt unter dem bürgerlichen Namen Löwenzahn - stechen. "Man kann doch die schönen Blumen schon fast nicht mehr sehen."

Tags:

Tag der Arbeit

by anlauf 2. Mai 2012 14:18

Den Tag der Arbeit (wie der heutige hier im Westen jetzt heißt) haben wir würdig begangen - mit Arbeit natürlich. Mein Onkel hat uns dabei, wie schon so oft, tatkräftig unterstützt und am Westflügel die Klinkerfassade verfugt.

Tags:

Kleine Freuden zwischendurch

by anlauf 2. Mai 2012 14:11

Die Treppe ist zum großen Teil von der alten, runzligen Farbe befreit, und beim Ausbessern der zahlreichen Macken im Holz hat Anke festgestellt, das das mit der Holzspachtelmasse richtig gut geht, viel besser als an den Türen mit ihren vielen Nuthen, Kehlen und Profilchen.

Tags:

Im Großraumbüro

by anlauf 29. April 2012 14:19

Fast eine Ewigkeit schob ich es schon vor mir her, die raumweise Wärmebedarfsberechnung in Anlehnung an DIN 4701. Aber da es ja außer mir doch niemand macht habe ich mir heute mal nicht die verstaubten Arbeitsklamotten angezogen, sondern mich in mein neues Großraumbüro gesetzt, und am Ende des Samstags war's dann geschafft.

Tags:

Calendar

<<  September 2019  >>
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456

View posts in large calendar