von Haustieren

by anlauf 14. Juni 2020 22:45

Wir haben ein neues Haustier. Das heißt, wir haben es schon eine ganze Weile, genauer seit September 2017. Aber jetzt hat es endlich seinen richtigen Platz eingenommen. Es hat eine kleine Weile gedauert, bis der nötige Rahmen, respektive das Schild fertig war. Steckt aber auch eine nicht ganz kleine Menge Arbeit drin, angefangen schon beim Schrifttyp entwickeln, schließlich muß auch ein ewig langes Wort mit draufpassen und das Haustier soll trotzdem in die Mitte. Übrigens hing vor langer Zeit genau dort schonmal ein Schild, aber das ist nichtmehr ganz frischlufttauglich - und außerdem hätte es keinen Plätz für das Haustier.

Tags: , ,

vom Schreiten

by anlauf 3. Juni 2020 23:59

Gestern Abend hatten wir ebenso seltenen wie großen Besuch: Einen Hirschkäfer. So ein Kerftier ist, nicht nur direkt aus der Nähe betrachtet, schon recht respekteinflößend. Und, wenn man den verschiedenen Angaben glauben darf, sind Exemplare von mehr als acht Zentimeter Größe auch nicht so ganz gewöhnlich. Naja, es war jedenfalls beindruckend, ihm beim gemessenen Schreiten - anders kann man es nicht bezeichnen - die Hauswand hinauf zuzusehen. Und es ist auch erstaunlich, was alles so in unserer Stadt lebt, da macht sich die Nähe zum Auenwald wohl doch bemerkbar.

Tags: ,

vom Fleiß

by anlauf 30. April 2020 23:22

Es hat nicht lange gedauert und wir waren ziemlich ausgebucht. Andererseits ist das vielleicht kein so großes Wunder, wo doch sonst alles geschlossen ist. Aber ein bißchen gestaunt haben wir schon über den sprichwörtlichen Fleiß, mit dem in nur wenigen Tagen fast alle Brutröhren belegt und verschlossen waren. Und nun brauchen wir viel Geduld, bis wir den Nachwuchs der Mauerbienen beim Schlüpfen beobachten können.

Tags: , ,

von Besen

by anlauf 23. April 2020 23:18

Vor drei Jahren haben wir die Eberesche im Hof gepflanzt, als Ersatz für die verdorrte Zitterpappel, weniger zur Abwehr schottischer Hexen. Damals war's eigentlich nur ein Besenstil, doch inzwischen ist sie fast dreimal so hoch und will nun das erste Mal blühen. Wir sind gespannt.

Tags: ,

von Löchern

by anlauf 12. April 2020 23:03

Bei dem schönen Wetter sitzen wir wieder viel auf der Terrasse. Gestern morgen fiel mir dabei eine Biene auf, die das Holzgeländer wenig erfolgreich nach Löchern absuchte. Nun, zwei alte Holzklötze waren im Nordflügel schnell gefunden, mit Löchern versehen und am Geländer aufgehängt. Und heute abend zogen die ersten Bienen ein. Zwei von Ihnen zogen sich dabei sogar gegenseitig von den Löchern weg, waren dabei aber so fix, daß es leider nicht zu fotogarfieren war.

Tags: ,

vom Sommer

by anlauf 5. April 2020 22:02

Am Dienstag auf dem Dach Schneemann bauen und am Sonntag angrillen - in der selben Woche! Und ich meine jetzt nicht so krampfig-bibbernd mit Winterjacke, sondern gemütlich in warmer Abendluft auf der Dachterrasse sitzend. Hatten wir eigentlich noch gar nicht geplant, aber das Wetter war einfach danach und ein kleiner Vorrat war auch gerade da. Nein, nicht was Ihr jetzt vielleicht denkt, wir haben keine Hamster gegrillt. Davon kann ja wohl bei 4 Bratwürsten für drei Leute kaum die Rede sein, und die Grillkäse waren, glaube ich, sogar noch vom letzten Sommer.

Tags: , ,

vom Verbinden

by anlauf 20. März 2020 01:04

Die flaumige Elfenblume hat es heuer besonders eilig, bei uns im Hof öffnet sie rund einen Monat zu früh ihre Blüten. Nun ja, normal ist in diesem Jahr nicht mehr so viel, wer weiß zum Beispiel, wann mal wieder an Veranstaltungen zu denken sein wird? Interssant wäre vielleicht auch die Frage, ob es zwischen diesen beiden Punkten irgendeine Verbindung geben könnte.

Tags: ,

vom Ranhalten

by anlauf 1. März 2020 00:32

Am 24. Februar wurde heuer in Gohlis die Grünlandtemperatursumme von 200 erreicht. Das ist zwar nicht wirklich überraschend, aber doch vergleichsweise früh, und so mußten wir uns ranhalten, unseren Weinstock noch rechtzeitig in der "Winter"ruhe zu beschneiden. Auch die Kirsche im Kübel auf dem Dach brauchte einen Schnitt, ebenso wie einiges andere Gehölz. Nun, wir haben es geschafft, und das was hier im Bild aus Knopflöchern treibt, ist die Klematis, die übrigens nicht beschnitten wird.

Tags: ,

vom Nachdenklichen

by anlauf 12. Januar 2020 21:35

Gestern morgen auf dem Weg zum Bäcker habe ich sie im Vorgarten entdeckt: Schneeglöckchen! Nun gut, sie sind noch nicht ganz aufgeblüht, noch nicht, aber viel fehlt nicht mehr. Wenn man nun aber bedenkt, daß die Schneeglöckchenblühte phänologisch betrachtet den Beginn des Vorfrühlings markiert, da fragt man sich doch, ob das so normal ist. Und da muß ich euch sagen: Nein, ist es wohl eher nicht, eigentlich sollte es erst Ende Februar - Anfang März soweit sein.

Nun ja, ob nun der Winter zu Ende ist, bevor er überhaupt anfängt, oder vielleicht doch nicht - wir genießen, wenn auch nachdenklich, den ereignisfreien winterlichen Hiatus.

Tags: , ,

vom Zwischenraum

by anlauf 30. Dezember 2019 00:31

Schon wieder sind wir mitten in den Rauhnächten, in denen ein ereignisreiches Jahr zu Ende geht. Wir hatten heuer so viele Veranstaltungen wie noch nie, was uns so manches kleine, aber nur heimliche, Stöhnen entlockte, doch letztendlich war es immer wieder schön. Jetzt genießen wir erstmal die Ruhe des winterlichen Hiatus und machen, wenn überhaupt, dann Pläne. Über deren eventuelle Ergebnisse werden wir Euch natürlich hier berichten und bis dahin wünschen wir Euch: Kommt nicht nur gut durch die rauheste der Rauhnächte sondern auch gut ins Neue Jahr!

Tags: ,

Calendar

<<  Oktober 2020  >>
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678

View posts in large calendar