vom Ostwind

by anlauf 1. März 2018 23:24

Wer meint, daß im März noch keine Blumen wachsen, der wird vom Ostwind eines Besseren belehrt. Fehlt eigentlich nur noch der Schnee.

Tags:

vom Nachsehen

by anlauf 29. Januar 2018 17:36

Im Kalender steht, es sei Winter. Nur scheint das Wetter dort nicht nachzusehen und so sieht's im Vorgarten schon aus als wäre bald März. Naja, vielleicht haben wir dann im März drei Wochen Dauerfrost und Schnee, den Krokussen wird's wohl egal sein. Wir sind, trotz des wenig typischen Wetters, in einer winterlichen Pause und machen, wenn überhaupt, eher Pläne.

Tags:

vom Illuminieren

by anlauf 4. Januar 2018 21:11

Im neuen Jahr wünschen wir Euch viel Glück und alles Schöne und Gute! Wir haben uns über den Jahreswechsel wiedermal in angemessene Gefilde verkrümelt, weshalb es hier dann ein wenig ruhiger war. Jedoch wollen wir Euch nicht den dortigen Brauch, eigens illuminierte Sandsteinhöhlen als Ziel für den Neujahrsspaziergang zu wählen, vorenthalten.

Tags: ,

vom Zweiten

by anlauf 10. Dezember 2017 23:15

Am zweiten Advent gibt es den zweiten Schnee - man könnte meinen, es läuft alles nach Plan. Nur das jetzt unser höfischer Weihnachtsbaum die winterliche Ruhe im verschneiten Anwesen erleuchtet und wir selbst zur Abwechslung mal andere Weihnachtsmärkte besuchen.

Tags:

vom Ersten

by anlauf 4. Dezember 2017 17:21

Der erste Schnee des Winters kommt am ersten Advent - und das natürlich nur für unseren Weihnachtsmarkt. Der ist ja traditionell an Romantik nur schwer zu überbieten, doch in diesem Jahr war sogar das Wetter perfekt. Natürlich war es kalt, aber das muß ja so sein. Und ab und zu konnte man zum Aufwärmen in die Werkstatt, wo wir den neuen Werkstattofen eingeweiht haben. Draußen im Hof wurden derweile fleißig Fußspuren und Schneebälle verfertigt, ich denke, es hat wirklich allen gefallen.

Tags: ,

vom Einstimmen

by anlauf 30. November 2017 16:20

Es ist wieder so weit, am Sonntag ist erster Advent. Und damit Zeit für unseren kleinen, gemütlichen Weihnachtsmarkt im Gohliser Wannenbad. Rund um Feuerschale und Weihnachtsbaum findet ihr so um die 15 Stände mit Grafik, Kunsthandwerk, Genähtem und vielem mehr und nicht zuletzt mit heißen Punsch, Kaffe und Kuchen. Also kommt am 3.12. von 14 bis 18 Uhr vorbei und laßt Euch auf den Advent einstimmen.

Tags: , ,

vom Andeuten

by anlauf 2. November 2017 22:13

Wir hatten es schonmal erwähnt und eigentlich es ist auch noch so lang hin. Doch, die Zeit vergeht bekanntlich wie im Flug und Schwupps ist der 3. Dezember und damit Weihnachtsmarkt im Wannenbad. Damit ihr dann nix verpaßt, gibt's schonmal 'nen Hinweis. Und, es sind jetzt auch noch nicht alle Standplätze ausgebucht, falls ihr also schöne Dinge unter die Leute bringen wollt, ergreift schnell die Gelegenheit. Aber sonst denkt daran: Der Herrnhuter wird erst am 1. Advent zusammengebastelt und bis dahin gilt: Genießt den Herbst!

Tags: , ,

vom Beiläufigen

by anlauf 17. Oktober 2017 17:10

Lange hatte er auf sich warten lassen, der goldene Herbst. Jetzt, mit den passenden Temperaturen, haben wir so ganz beiläufig noch einen Vorteil des Kinderstuhles bemerkt: Wir können wieder alle zusammen ganz entspannt auf der Dachterrasse die Sonne genießen. Das findet auch Erich und bereichert unsere familiäre Tischgesellschaft.

Tags: ,

vom Wandelbaren

by anlauf 13. Oktober 2017 21:32

Vom Ende des Sommers war ja in diesem Jahr schon oft die Rede. Aber das der Herbst durchaus auch sehenswert ist, wollen wir doch mal nicht ganz unerwähnt lassen. Zumal, wenn sich unsere Fassadenbegrünung in selbigem so farblich auf's Schönste wandelbar zeigt und die jetzt spärlicher werdende Sonne rotgolden gefiltert unsere Fenster flutet.

Tags:

vom Besseren

by anlauf 31. August 2017 22:31

Unaufhaltsam neigt sich der Sommer dem Ende zu. Doch, wenn ihr denkt, das sei es gewesen, werden wir euch eines Besseren belehren: Schon zum 6. Mal - man kann also mit Fug und Recht von Tradition sprechen - öffnen wir am Samstag unsere Tore zur Nacht der Kunst. Der Westflügel ist prädistiniert für die großformatigen Ölgemälde von Steve Lewis, der mit neuen Arbeiten zu Gast ist. Klein, fein und auch musikalisch geht es hingegen in der Werkstatt zu, wo Annekatrin Brandl ihre Ausstellung "Transformationsraum" zeigt und den Bratschisten Eckehard Erben eingeladen hat, zu ihren Bildern zu spielen. Sowohl Annekatrin als auch Steve sind vor Ort, so dass ihr sie bei dem einem oder anderen Glas Moselwein oder selbstgebrauter Limo ins Gespräch verwickeln könnt. Wir freuen uns, wie übrigens die ganze Georg-Schumann-Straße, auf euren Besuch am Samstag ab 16 Uhr bis open end!

Tags: ,

Calendar

<<  August 2019  >>
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678

View posts in large calendar