vom Grauen

by anlauf 26. Oktober 2016 22:33

Ist es schon wieder so weit? Nein, keine Angst, noch ist der Herbst grau bis golden und man kann dem Rascheln des Laubes oder dem Rauschen des Regens lauschen. Nur wenn es mal ganz dunkelgrau ist, dann kann man sich vielleicht schon ein bißchen auf die weihnachtlichen Lichter freuen. Und auf unseren Weihnachtsmarkt am 4. Dezember. Wir freuen uns jedenfalls auf euern Besuch und polieren derweil den Punschkessel.

Tags: , ,

von Wahrnehmung

by anlauf 20. September 2016 00:33

So eine Gelegenheit kann ich nicht ungenutzt lassen: Obwohl wir ein bißchen versteckt in der zweiten Reihe liegen, werden wir nicht nur in der Straße, sondern auch in der Stadt wahrgenommen. Naja, vielleicht sind wir daran nicht gänzlich unschuldig... Aber lest ruhig mal nach, wir staunen auch ein bißchen, wie unser Tun und Lassen von außen so wirkt. Dazu paßt unser neuestes Selbst(darstellungs)bild.

Tags: , ,

vom Lesen

by anlauf 20. August 2016 21:53

Kauft die aktuelle Nummer der Leipziger Zeitung! Darin gibt es, neben vielen anderen lesenswerten Sachen, einen großen Artikel zur Nacht der Kunst und ein bißchen auch zu dem, was wir so tun und wie man uns so sieht. Wer zu weit weg wohnt, so daß der Zeitungskiosk des Vertrauens die LZ nichtmehr im lokalen Portfolio führt, kann auch ein bißchen hier nachlesen.

Tags:

vom Rekrutieren

by anlauf 14. August 2016 22:26

Da ist sie auch schon wieder Geschichte, die zweite Staffel des Sommertheaters im Westflügel. Trotz des recht durchwachsenen Wetters - von frühwinterlicher Frische über Dauerregen bis Sonnenschein war alles dabei - ließen sich viele Gäste mit Freuden von Sandra Eckardt vom Theaterpack für den Krieg gegen personifizierte Neurosen rekrutieren. Wer das verpaßt hat, kann uns dann wieder zur Nacht der Kunst besuchen (wer nicht, natürlich auch). Also, bis zum 3. September!

Tags: , ,

von Frische

by anlauf 10. August 2016 12:04

Wir sind aus der Sommerfrische wieder da und haben euch, so rein wettertechnisch gesehen, auch eine ordentliche Portion davon mitgebracht. Trotzdem und deshalb machen wir gleich weiter mit der zweiten Staffel des Sommertheates: Vom Donnerstag bis Samstag bekriegen sich im Westflügel die Neurosen. Wir freuen uns auf euch und auf das Theaterpack - und öffnen die Bar.

Tags: , ,

vom Spülen

by anlauf 21. Juni 2016 22:36

Er ist schon wieder ein paar Tage Geschichte, unser traditioneller Sommerflohmarkt. Trotz zahlreicher Konkurrenzveranstaltungen in der ganzen Stadt füllten die Besucher den Westflügel und räkelten sich, unsere selbstgebraute Limonade schlürfend, auf der Baumbank im Hof in der Sonne. Auch die war uns hold - der Regen spülte erst pünktlich kurz nach sechs die Letzten der Letzten vom Hof.

Tags: ,

von Tradition

by anlauf 14. Juni 2016 21:24

Am nächsten Samstag ist es wieder soweit: Das Wannenbad öffnet seine Tore zum mittlerweile fast schon traditionellen Flohmarkt. Er findet immerhin schon zum zweiten Mal im Sommer statt. Und auch wenn wir Tradition groß schreiben, wird es das eine oder andere Neue respektive Alte zu entdecken geben. Und wen Fluchtreflexe plagen, für den halten wir ein paar liebesbedürftige Fahrräder bereit. Also, wir sehen uns von zwei bis sechs am Samstag, den 18. Juni.

Tags: , ,

vom Methodischen

by anlauf 27. Mai 2016 21:25

Er hat wiedermal vieles neu gemacht, der Mai, jedenfalls im Garten. Vor Akelei, Azaleen und Rhododendren blüht etwas Neues. Wir wissen noch nicht was, aber es ist ein Ergebnis unserer Gartenmethode: erstmal wachsen lassen und schauen, was draus wird. Also, wer's weiß, kriegt'n Preis.

Tags: ,

vom Müssen

by anlauf 23. April 2016 21:56

Mit schwieligen Händen berichte ich euch von etwas, was ein Mann tun muß. Es ist getan: Ein Loch, einsdreißig im Quadrat, mit Spitzhacke, Hammer und Meißel in den Beton gehackt, darin eine Grube ausgehoben und einen Baum hineingepflanzt, eine Eberesche. Die paßt als schnell, aber nicht sehr groß wachsendes, humusbildendes, insektennährendes und früchtetragendes Pioniergehölz ganz wunderbar mitten in unseren Hof.

Tags: , ,

vom Investieren

by anlauf 11. April 2016 21:28

Es ist Frühling und die grünen Daumen fangen an zu jucken. Im Winter auf dem Sofa hat man viele Bücher mit schönen Ideen durchgeblättert und im Westflügel liegt noch der große Stapel mit Fehlbodenbrettern. Also ein paar Nachmittage skizzieren, sägen, schrauben und schaufeln, und schon ist sie wieder investiert, die Komposternte, im neuen Hofverschönerungsprojekt.

Tags: ,

Calendar

<<  Oktober 2018  >>
MoDiMiDoFrSaSo
24252627282930
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234

View posts in large calendar