von der Wärme der Stadt

by anlauf 23. April 2015 23:04

Noch unken die Wetterfrösche: "Nachtfrost!", jagen uns aber nicht ins Bockshorn. So kalt, daß der frische Mörtel wieder aus den Fugen friert, wird es hier und heute nicht - dafür ist die Stadt zu warm. Und so seht ihr uns bei der Arbeit an Kelle und Blaserette.

Tags:

Kommentare sind geschlossen

Calendar

<<  September 2020  >>
MoDiMiDoFrSaSo
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
567891011

View posts in large calendar